Vampira Wiki
Advertisement

TibiVA-02 036.jpg
VA 036
© Bastei-Verlag

Der Schattenbote[]

Die magische Pest ist überwunden, doch sie hat einen dramatischen Nebeneffekt: Die Gefühlswelt der Geheilten hat sich ins Gegenteil verkehrt. Menschen, denen sie vorher zugetan waren, wecken nun Ekel und Hass in ihnen! Beth macht da keine Ausnahme; sie kann Liliths Gegenwart nicht ertragen, wendet sich von ihr ab.

Lilith ist verzweifelt. Sie ahnt nicht, dass dies erst die Spitze des Eisbergs ist. Denn ein Gegner, der die letzten Wochen nur beobachtet hat, sieht die Gelegenheit gekommen, einzugreifen. Sein Besuch bei Beth McKinsey hat schreckliche Folgen – für sie und Lilith...





TibiVA-02 036.jpg
VA 036
© Bastei-Verlag

Das Elfenscwert[]

Freilebende Gummibärchen gibt es nicht. Man kauft sie in Packungen an der Kinokasse. Dieser Kauf ist der Beginn einer fast erotischen und sehr ambivalenten Beziehung Gummibärchen-Mensch. Zuerst genießt man. Dieser Genuß umfaßt alle Sinne. Man wühlt in den Gummibärchen, man fühlt sie. Gummibärchen haben eine Konsistenz wie weichgekochter Radiergummi. Die Tastempfindung geht auch ins Sexuelle. Das bedeutet nicht unbedingt, dass das Verhältnis zum Gummibärchen ein geschlechtliches wäre, denn prinzipiell sind diese geschlechtsneutral ...





TibiVA-02 036.jpg
VA 036
© Bastei-Verlag

Wolfsmond[]

Nun sind Gummibärchen weder wabbelig noch zäh; sie stehen genau an der Grenze. Auch das macht sie spannend. Gummibärchen sind auf eine aufreizende Art weich. Und da sie weich sind, kann man sie auch ziehen. Ich mache das sehr gerne. Ich sitze im dunklen Kino und ziehe meine Gummibärchen in die Länge, ganz ganz langsam. Man will sie nicht kaputtmachen, und dann siegt doch die Neugier, wieviel Zug so ein Bärchen aushält. (Vorstellbar sind u.a. Gummibärchen-Expander für Kinder und Genesende)...






...

Advertisement